Motivation – Werdegang – Qualifikationen – Arbeitsweise – Motto

Therapeut & Coach los-Kai Frasunkiewicz

Wie ich an die Psychotherapie herangehe

Moin und Ahoi, ich bin Kai Frasunkiewicz und arbeite seit der Gründung meiner Psychotherapie- und Coaching-Praxis los in Kiel im Jahr 2011 freiberuflich und leidenschaftlich mit Menschen, die sich verändern möchten.

Durch mein Herkunfts-Familiensystem war ich früher stark belastet und durfte über Jahre immer wieder selber existenzielle Themen anschauen und lösen. Auf dem Weg zu mir selber werde ich wohl noch mein ganzes Leben sein, aber ich habe schon Vieles erlebt, bearbeitet und gelöst und bin somit ein erfahrener und einfühlsamer Lotse und Leuchtturm geworden.

P.S. Der plüschige Koala ist KOLLI, eines meiner Praxis-Maskottchen – er ist der Zwillingsbruder von KOALINE – beide wohnen in der Psychotherapie-Praxis und arbeiten fleißig mit – als ZWILLINGSERSATZ oder INNERES KIND lassen sie sich gerne umarmen und knuddeln auch liebevoll zurück 😉 !

Gemeinsam können wir oft mehr bewegen, als wir glauben – los, gib Dir nen Ruck und leg mit mir los!

Mein Werdegang

Auf meinem Werdegang konnte ich mit Hilfe von Menschen, denen ich mein Vertrauen geschenkt habe und die bei mir die „richtigen Steine“ umgedreht haben, viel Interessantes über mich erfahren. Die Arbeit an mir hat mich freier, glücklicher, selbstbestimmter und -bewusster gemacht.
Zuvor war es kein leichter Weg, denn es gab Zeiten, da wusste ich nicht weiter und fand mich das eine oder andere Mal in einer scheinbar aussichtslosen Sackgasse wieder.

Meine los-Arbeit

2011 – heute

Coach und Therapeut in eigener Praxis (los) in Kiel

Psychotherapeutische Coaching-Praxis los Therapie – Coaching – Supervision  in Kiel.
Zusammenführung aller gesammelten Erfahrungen mit dem Ziel möglichst schnelle und vor allem nachhaltige Erfolge für die Klienten zu erzielen.

Systemisch geprägte integrative Psychotherapie und Coaching im Einzelsetting – Gruppenarbeit in Form von Systemische Familienaufstellungen – unter los-legen findest Du mehr dazu..

2012 – heute

Leitung der Ausbildung los-Coach 1.0 / los-Therapeut 1.0

Intensivausbildung für Coaches/Therapeuten mit maximal 2-4 Teilnehmern – viel Selbsterfahrung, das schrittweise Erlernen und anwenden von systemische Grundlagen, Einzelarbeit mit Genogramm, Familienbrett und Bodenankern – darüber hinaus findet eine Abtestung statt, ob die Teilnehmer einen Zwilling verloren haben.

2012 – 2018

Ausbilder für Systemische Interventionen

LOS Kiel: Heilpraktiker für Psychotherapie - Ausbilder für systemische Therapie - Kai Frasunkiewicz

Caduceus ist Mitglied im Fachverband deutscher Heilpraktiker.

CADUCEUS Lehrinstitut (Zentrale, Leitung Michael Bauer) in Kiel

Durchführung der Systemisch-Phänomenologischen-Ausbildungs-Wochenenden (Familienaufstellungen mit Bodenankern für das Einzelsetting und Familienstellen in der Gruppe).

CADUCEUS ist eine empfohlene Ausbildungsstätte
des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker.
LOS-Kai bei seinem Ausgleichssport dem Kitesurfen.

2015 + 2017

Akashic-Record Reader (nach Gabrielle Orr)

Meine Ausbildung zum Akashic-Record Reader bei Soluru Antari (nach Gabrielle Orr) habe ich im Jahr 2015 in Wiesbaden gemacht und zuletzt 2017 in Kiel aufgefrischt und vertieft. Erlernt wurden das Öffnen und Lesen in der eigenen Akasha-Chronik, sowie das Arbeiten mit der Akasha-Chronik von Klienten.

Nach einer ausgiebigen Übungsphase und der intensiven Akasha-Chronik-Arbeit an mir selbst, mit vielen Austausch-Akasha-Lesungen mit Kollegen, biete ich seit Ende 2015 auch Akasha-Lesungen für Klienten an.

2012 – 2014

Ausbilder für Systemische Therapie im

HPA (Heilpraktiker-Akademie Deutschland & Lehrinstitut für Psychotherapie, Leitung Dirk Schippel) in Lübeck

HPA Lehrinstitut für Psychotherapie in Flensburg,
HPA Lehrinstitut für Psychotherapie in Peine,
HPA Lehrinstitut für Psychotherapie in Norderstedt/Hamburg,
HPA Lehrinstitut für Psychotherapie in Leverkusen.

Durchführung der Wochenenden „Systemische Therapie“ an diversen Standorten in Deutschland.

2012 + 2013

Ausbildung & Fortbildung in Numerologie (Karin Brüggemann)

Über meine Fortbildung zum „Vier-Elemente-Coach 2.0“ lernte ich meine geschätzte Kollegin Karin Brüggemann kennen.

Daraufhin erlernte ich bei ihr in 2 Stufen in 2012 und 2013 das Arbeiten mit den Geburtszahlen, Entwicklungszahlen, Lebenszielahlen, Beziehungszahlen usw. im Sinne der „weiblichen Numerologie“. Diese wurde zuvor über Jahrhunderte nur mündlich weitergegeben und niemals niedergeschrieben oder gar in Buchform veröffentlicht. Leider verstarb Karin kurz danach an Brustkrebs.

Seitdem bot ich diese astrologie-ähnliche Deutung nur ausgewählten Klienten an und überprüfte für mich immer wieder die Genauigkeit und Zielführung dieser besonderen Deutungsmethode. Ab 2018 biete ich die Numerologie in Kiel vor Ort und auch via Skype allen Interessierten an.

2011-2013

Hospitation und Co-Trainer

Trainer der ICHselbstAG® (Uwe Pettenberg)

Supervision, Vertiefung der psychotherapeutischen Coaching-Methoden und Weiterentwicklung

  • Co-Trainer Seminar: „Frau SEIN / Mann SEIN – Beziehung leben“ 2013
  • Co-Trainer Seminar-Reihe 4-Tages-Intensivkurs „Du bist der Held in Deiner Welt“ 2013
  • Hospitation in der Ausbildung „Vier-Elemente-Coach“ 2011-2012

2010-2011

Staatliche Psychotherapie-Erlaubnis (Heilpraktiker für Psychotherapie)

Ausbildung beim CADUCEUS Lehrinstitut Kiel.
Differenzieren von psychiatrischen Krankheitsbildern, Anamnese, Diagnose nach ICD-10, Ursachen,  Symptome und Psychotherapiemethoden von Tiefenpsychologie, über Gesprächstherapie nach Rogers, bis hin zu kognitiver Verhaltenstherapie.

2010-2012

Vier-Elemente-Coach 1.0 & 2.0 (lizensierte Ausbildungen durch die ICHselbstAG®)

Ausbilder Uwe Pettenberg, Diana Beck und Nina Pettenberg)
Das Erlernen und Anwenden von zahlreichen Psychotherapie- und Coaching-Methoden (Lösungsfokussierte Gesprächsführung, Systemische Familien-Aufstellungen, Resonanz-NLP, Trance- und Hypnose).

Einzelsetting Kiel - Systemische Interventionen - systemische Familienaufstellung.

Vor Gründung der los-Praxis

1979 – 2000

Geboren 1979 in Wolfenbüttel und bis zum Abitur in einem Vorort von Braunschweig aufgewachsen.

Kai Frasunkiewicz hat eine besondere Verbindung zum Wasser - schon immer.

Ich war von klein auf ein eher introvertierter Naturbursche, der lieber alleine unter der Brücke am Fluss mit seinem Kescher saß, als mit den Jungs Fußball zu spielen. Mein Opa Kurt war mein großer Held und ein starkes männliches Vorbild – mit ihm fuhr ich schon früh an den Tankumsee zum Angeln, wo ich später Segeln und schließlich Windsurfen lernte.

Das Wasser übt eine magische Anziehungskraft auf mich aus, solange ich denken kann – als ich kaum Laufen konnte, lief ich immer wieder in den Tankumsee und gluckerte dabei einmal fast ab – dann mit Gummistiefeln unter der alten Brücke und schließlich segelnd und surfend zunächst auf dem See und später dann an Nord- und Ostsee.

Wenn Du Verantwortung für Dein Leben übernimmst, und Dein inneres Kind adoptierst, enstehen Selbstbewusstsein, innere Stärke und Freiheit.

Übernimm die Verantwortung für Dein Leben und adoptiere Dein INNERES KIND!

Die Liebe zum Meer und dem Wassersport spendeten mir viel Kraft in Krisenzeiten.

  • beobachtender Naturbursche
  • Fastzination und Spiel mit den Elementen
  • Kraftquelle MEER

1993 erste Sommerferien in St. Peter-Ording in der Surfakademie (von da an akute Küstensehnsucht).

1993 – 2000 Low-Budget-Tripps ans Meer wann immer es die Schulferien erlaubten.

Abitur 2000 an einem Braunschweiger Gymnasium.

Umzug nach Hamburg 2000 um eine Ausbildung anzufangen.

Abbruch in der Probezeit und Umzug nach Kiel 2001 zum Studieren.

2001 – 2005

Diplom-Kaufmann

Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Kiel.

Betriebspsychologie, Marketingpsychologie, Aufbau von Systemen und analysieren von Systemen, ressourcen- und zielorientierte strategische Planung.

2005 – 2007

Senior Financial-Consultant (MLP)

24monatige Aus- und Weiterbildung bei einem führenden Finanzdienstleistungsunternehmen (www.mlp.de) für Akademiker.
Zielfokussierte „intelligente“ Kommunikation – Coaching von angehenden Zahnärzten – Existenzgründsvorbereitung und private Finanzplanung mit Bürositz im Herzen von Kiel.

2007 – 2008

Geschäftsführer (für Dr. Krause)

Für Dr. Michael Krause, der leider 2013 bei einem tragischen Flugzeugunglück aus dem Leben gerissen wurde, arbeitete ich zuvor in seinem Diagnostika-Vertriebsunternehmen MEDIZINSERVICE Nord, als Geschäftsführer.

Darüber hinaus arbeite ich als Geschäftsführer in seinem Labor für Abstammungsgutachten in Kiel. Dort war ich in Sachen Logoentwicklung, Mitarbeiterführung, Konfliktmanagement, Betreuung von Klienten mit besonderen familiensystemischen Dynamiken beauftragt.

Zudem durfte ich zur Unterstützung von Dr. Krause im MVZ Labor Dr. Krause & Kollegen in Marketingsachen, sowie Logoentwicklung und Mitarbeiterbefragungen unterstützend unter die Arme greifen.

2009 – 2010

Projektleiter in einem Coaching- und Beratungs-Unternehmen (Dent-Vision)

Beratung und Coaching für Zahnärzte und MKG-Chirurgen mit Bürositz in Kiel – DENTVISION.
Coaching-Methoden zur Steigerung des Praxiserfolges, Navigation und Controlling der Praxisprojekte.

2010

Projektleiter in einem Coaching- und Management-Unternehmen (m-mp)

Beratung und Coaching für niedergelassene Ärzte und Kliniken – Bürositz in Kiel – Medical-Management-Partner.

Entwicklung von patientenorientierten Präventionskonzepten, Coaching für Ärzte und Praxis-Teams, betriebswirtschaftliche Beratung.

Psychotherapeut oder Coach in Kiel gesucht?

=> Ich würde mich selbst als herziger Heilpraktiker für Psychotherapie bezeichnen und bin Dein LOS-Coach in Kiel.

Warum ich die Praxis „los“ gegründet habe.

Schon im Kindesalter kam in mir das Interesse an der Psychologie und den Dynamiken im sozialen Miteinander auf – so lange ich denken kann, macht es mich glücklich Menschen zu fordern und zu fördern – durch die Freiberuflichkeit in meiner psychotherapeutischen Coaching-Praxis los in Kiel kann ich diese Stärken ideal einsetzen. Mein oberstes Ziel ist es, Klienten auf den Weg in ein leichteres, glücklicheres und oft auch gesünderes Leben zu begleiten – als Gegenleistung erhalte ich hierfür Vertrauen, strahlende Gesichter, Empfehlungen und das Honorar.

Heilpraktiker für Psychotherapie, Coach und Ausbilder seit 2011 in Kiel.Wie ich mit meinen Klienten arbeite.

Die staatliche Psychotherapie-Erlaubnis (nach dem Heilpraktikergesetz), meine Erfahrungen aus dem BWL-Studium, der freien Wirtschaft, der jahrelangen Betreuung von Ärzten, abgerundet durch weitere Ausbildungen in hocheffizienten und effektiven Therapie-, Coaching- und Supervisions-Methoden fließen gemeinsam in die Arbeit ein und sorgen für schnelle Erfolge.
Eine Schlüssel-Erfahrung für mich war die Wirksamkeit des lösungsorientierten Familienstellens (eine Methode die ich heute als lizensierter 4-Elemente-Coach mit meinen Klienten selber erfolgreich praktiziere) am eigenen Leib zu spüren, in den darauf folgenden Wochen und Monaten durfte ich einen tiefen heilsamen Prozess durchleben. Die Methode basiert auf Liebe und Achtung, so, dass sie uns auf eine sehr positive Weise (wieder) mit unserer Familie verbindet. Die Kombination der systemischen Therapieverfahren mit weiteren Methoden wie z.B. Hypnose- und Trancearbeit und lösungsfokussierte  Gesprächsführung bringe ich Dich so schnell an das Ziel, wie Du und Deine Seele es zulassen.

Meine Haltung bei Coaching und Psychotherapie.

Inzwischen sehe ich das Leben als eine Art „mentales Fitness-Center“ – die Menschen, die sich die Bereitschaft erarbeiten bzw. erhalten, sich permanent reflektieren und weiterzuentwickeln sind aus meiner Sicht die gesündesten und glücklichsten Menschen – viele Menschen leiden unter ihrem zu hohen Anspruch an die eigene Leistung (wollen es z.B. alles besser machen als die eigenen Eltern) und wenn dann noch „das Leben dazwischen kommt“, brechen viele unter der Last zusammen – mit einer anderen Haltung zu sich und seinem Herkunfts-Familiensystem geht es Klienten schnell besser.

Gemeinsam können wir oft mehr bewegen, als wir glauben – los, gib Dir nen Ruck und leg mit mir los!

Mein Arbeits-Motto

Nur wer sein eigenes Glück gefunden hat und ständig dabei ist sich noch tiefer mit sich und dem Leben zu beschäftigen, ist meiner Meinung nach in der Lage in JEDEM Termin voll im Sinne des Klienten und für ihn zu arbeiten.

Mit Leidenschaft mit Menschen arbeiten - LOS-Kai 3 - Schönberger Str. 90, 24148 Kiel.Psychotherapie-Experten im ständigen Austausch.

Für Psychologische Psychotherapeuten, Psychiater, Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie, Ärzte aller Fachbereiche, Körper- und Sprachtherapeuten, systemische Coaches etc. im gesamten deutschsprachigen Raum moderiere ich eine geschlossene Experten-Diskussionsgruppe auf Xing zum Thema „Niemand ist alleine krank!?“.
In diesem Forum werden u.a. chronische Krankheitsbilder, Erfahrungsberichte und Wege zu (mehr) Gesundheit diskutiert (Themen sind z.B. Schilddrüsenerkrankungen, Allergien, Heuschnupfen, ADS & ADHS, Neurodermitis, Autoimmun-Erkrankungen, Krebs, Angst- und Panikstörungen, Depression, Burn-Out-Syndrom, Rückenleiden, Erkrankungen des ZNS/PNS,…).

Darüber hinaus stehe mit ein paar Kollegen im ständigen Erfahrungsaustausch vor Ort und via SKYPE und lasse mich auch regelmäßig selber „kitzeln“, damit ich bei der Arbeit mit Menschen objektiv und hochwirksam bleibe. Ein Auto bringt man regelmäßig zur Inspektion, glückliche Menschen hinterfragen regelmäßig ihre Ziele und arbeiten von Zeit zu Zeit mit einem Sparingspartner an ihrer Haltung und gute Therapeuten lassen sich regelmäßig von Kollegen supervidieren.